Basketballhead4a
Alphabetleiste
peters_photoseiteblack
 Basketballerinnen

Finja Schaake ist 1,79 m groß und wird als Flügelspielerin eingesetzt. Sie spielt seit ihrer Jugend beim Zweitligisten Bender Baskets Grünberg und wurde mit diesem Deutsche Meisterin 2008 (U16) , Deutsche Meisterin 2009 (U18) und Deutsche Meisterin 2011 (U19). Finja Schaake war U16- und U18-Nationalspielerin und U20-Nationalspielerin. Mit der U-20-Nationalmannschaft stieg sie 2012 bei der Europameisterschaft von der B-Gruppe in die A-Gruppe auf.

Seit der Spielzeit 2009/10 spielt sie in Doppellizenz beim Erstligisten BC Marburg und bei dessen Kooperationspartner, dem Zweitligisten Bender Baskets Grünberg. Mit dem BC Marburg belegte sie in der Deutschen Meisterschaft 2010 den 3 Platz und im Pokalwettbewerb 2011 den 3. Platz. Ebenfalls 2011 wurde sie mit der U19 des TSV Grünberg Deutsche Meisterin. 

2012 wurde Finja Schaake von Bundestrainerin Alexandra Maerz in die A-Nationalmannschaft berufen und spielte die vorzeitige Qualifikation zur Europameisterschaft in Israel mit. Ihr erster Einsatz war am 26.5.2012 bei der 67:86 Heimniederlage in Kienbaum gegen Serbien, wo sie punktlos blieb.

food3