Basketballhead4a
Alphabetleiste
peters_photoseiteblack
 Basketballerinnen

'Hicran Özen
 

 Ihre Basketballkarriere begann Hicran Özen beim Post SV Gießen. 1999 wechselte die 1,69 m große Spielerin zum Erstligisten BC Marburg, wo sie – zunächst als Ergänzungsspielerin – meist auf der Position der Aufbauspielerin  eingesetzt wurde. In der Saison 2002/03 erhielt sie deutlich mehr Einsatzzeiten und war auf dem Weg zur Stammspielerin. Doch als der BC Marburg den Deutschen Pokal und die Deutsche Meisterschaft gewann, konnte sie in der entscheidenden Phase wegen eines Kreuzbandrisses nicht aktiv ins Geschehen eingreifen.

 
2005 wurde Hicran Özen in Marburg Stammspielerin und rückte immer häufiger in die Starting Five . Im Jahre 2006 wurde sie in die A-Nationalmannschaft berufen. Ihr Länderspieldebüt gab sie beim Testspiel am 9. August in Istanbul gegen die Türkei (64:76-Niederlage) und erzielte sechs Punkte. Später bestritt sie erfolgreich die Europameisterschaftsqualifikation. Im Jahr 2007 wurde sie wieder in die Damenbasketballnationalmannschaft für die Basketball-Europameisterschaft der Damen vom 24. September bis 7. Oktober 2007 in Chieti /Italien berufen, verzichtete aber auf die Nominierung, um eine Fußverletzung auszukurieren.

2002 und 2005 gewann sie  mit dem BC Marburg die Bronzemedaille im Pokal-Wettbewerb. In der Saison 2009/2010 erreichte sie mit dem BC Pharmaserv Marburg den 3. Platz in der Meisterschaft. Im Pokalwettbewerb belegte sie mit dem BC Marburg in der Saison 2010/2011 den 3. Platz.

Im Oktober 2010 absolvierte Hicran Özen ihr 200. Bundesligaspiel für den BC Marburg. Am 27.1.2011 wurde sie zur Sportlerin des Jahres 2010 des Landkreises Marburg-Biedenkopf gewählt. Im Mai 2011 gab der BC Marburg bekannt, dass Hicran Özen nicht weiterverpflichtet wird. Daraufhin wechselte Hici zum amtierenden Deutschen Meister TSV 1880 Wasserburg.

Zur Saison 2012/2013 wechselte sie zurück nach Hessen zum Regionalligisten Krofdorf-Gleiberg. Mit diesem stieg sie in die 2. Bundesliga auf, zog sich aber im ersten Aufstiegsspiel einen Kreuzbandriss zu.

food3