Basketballhead4a
Alphabetleiste
peters_photoseiteblack
 Pace, Angela
 Pakulat, Hannah
 Panther, Anne
 Parker, Rebekah Lynn
 Parsons, Sidney
 Paunovic, Mirna
 Peddy, Sheylani
 Penno, Dana
 Philippi, Katharina
 Philippi, Sophia
 Pieczynski, Francis
 Pierce, Alissa
 Pinske, Megan
 Piotrowski, Marek
 Planeta, Colleen
 Pölder, Stefanie
 Pöschel, Corinna
 Pohlmann, Kimberley
 Pokk, Mailis
 Pop, Diana
 Porter-Talbert, Tiffany
 Potratz, Annemarie
 Powilleit, Marion
 Principe, Tricia Marie
 Prötzig, Nadja
 Prudent, Leonie
 Putz, Jana

Marion Powilleit ist am 14.1.1988 geboren. Sie spielt  im Regionalligateam des BC Marburg und stand dort im erweiterten Kader des Bundesligateams. In den Partien gegen Chemnitz und Wasserburg stand sie bei der  Saisoneröffnung am 20. und 21. Oktober 2007 erstmals im Bundesliga-Kader und absolvierte am 11. November 2007 gegen den Herner TC beim 87:56 Sieg des BC Marburg ihren ersten Bundesligaeinsatz. In diesem Spiel erzielte sie gleich ihre ersten Erstliga-Punkte.

2008 wechselte sie nach Berlin zu City Basket Berlin, von dort zu ASV Moabit Berlin und dann zum TuS Lichterfelde, wo sie in de 2. Damen-Basketball-Bundesliga spielte..

2007 wurde die 1,88 m große Athletin Hessische Meisterin der A-Jugend im Diskuswerfen.

food3