Basketballhead4a
Alphabetleiste
peters_photoseiteblack
 Infos zu Sarah Austmann

Sarah Zierhut, geborene Austmann startete ihre Basketballkarriere 1993 beim TVE Greven. 1999 wechselte sie nach Oberhausen zu den New Basket Oberhausen. Dort trainierte sie zweimal wöchentlich und zusätzlich zweimal wöchentlich im Männerteam des UBC Münster. In der Saison 2003/04 wurde sie mit ihrem Team Dritter der 1. Damen-Basketball-Bundesliga. 2004 wechselte sie zur BG 74 Göttingen und von dort 2006 nach Sardinien zur italienischen Spitzenmannschaft Terra Sarda Alghero. Zur Saison 2007/08 wechselte sie wieder in die deutsche 1. Bundesliga zu den New Basket Oberhausen .

Seit 2007 wurde die 1,78 m große Spielerin, die auf den Positionen Aufbau und Flügel eingesetzt wird, jedes Jahr in die Deutsche Basketballnationalmannschaft der Damen berufen. Ihr erstes Länderspiel im A-Team bestritt sie am 22.08.2007 in Gdynia beim 47:70 gegen die Nationalmannschaft Polens. Sie war Spielerin der deutschen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft 2007 in Chieti (Italien).

In der Saison 2011/2012 wurde Sarah Zierhut mit Oberhausen Deutscher Pokalsieger.

food3